>> Ich muss mich an dieser Stelle öffentlich bedanken...

Published by on 2010-12-18 06:43:28

... vor allem bei einem Freund, der darauf bestanden hat das ich um 7:00 Uhr aufstehe, um zu einem "ganz doll wichtigen Meeting mit jemandem aus den USA" zu fahren. Also DANKE!!!

Und an das Team, dass das überhaupt möglich gemacht hat. Eigentlich verdiene ich das Ding gar nicht. Aber das hatten wir ja schon in persona... wirklich schade, das es nur fünf gab, und nicht für jeden eins.

Leider bin ich nicht antierfolgsdingsbums genug, um es mir NICHT im Wohnzimmer hinzustellen *argh*. Wenigstens nicht sofort... hm.

Aufgrund div. NDA-Verwicklungen gibt's hier nur eine zensierte Version und keine weiteren Infos, aber alle die was wissen, wissen ja was. Oder so.

Categorised as: gibts nicht

5 Comments

  • Comment from Florian on 2010-12-19 14:17

    Und für alle die nix wissen, hättest du das auch sein lassen können :)

  • Comment from Florian on 2010-12-19 14:58

    Also nicht dass du das (was immer es auch ist) nicht verdient hast (bestimmt). Du siehst mich nur einfach ratlos :)

  • Comment from wex_storm on 2010-12-20 18:15

    Yeah - the "great guy" hat wieder zugeschlagen.
    Steht das Teil bald bei uns im Büro? Vielleicht in der Mini-Bar? ;)

    Congrats (hast ja auch hart geschuftet!!!)

  • Comment from rennbert on 2010-12-21 12:53

    hey hey. auch andere haben hart geschufftet, sind aber nicht beschenkt worden. sollte mich am telefon wichtiger machen, als üblich, arbeiten ist ja eindeutig nicht wichtig.....

    ;-)

  • Comment from LGW on 2010-12-21 13:11

    Jepp, genau richtig analysiert :)

    Wer den ganzen Tag arbeitet, hat keine Zeit, Awards zu bekommen, oder so ähnlich? ;)