>> Die Freiheit wird jetzt einfach global...

Published by on 2009-11-05 03:52:03

... abgeschafft, und zwar hinter verschlossenen Türen. Weil, würde man die aufmachen, würde das eine Gefahr für die "Sicherheit des Landes" bedeuten. Meinen jedenfalls die USA, die das ganze mehr oder weniger angeleiert haben.

"Das" ist ganz konkret das ACTA-Abkommen, in dem sich die "teilnehmenden Staaten" (inklusive EU) im Grunde dazu verpflichten, all das umzusetzen, was sich unsere Freunde von der Content-Mafia so ausgedacht haben.

Also, wer bspw. drei mal was im Internet "klaut", dem werden die Hände abgehackt. Äh nein, nur das Internet verboten. Wie man dann noch mit seiner Kommune Kontakt aufnehmen soll, dazu schweigen sich die Leute leider aus - manches geht schon heute nur noch Online.

Aber darum geht's ja auch nicht, schliesslich gehts im Raubkopien und Kinderpornos. Oder so ähnlich.

In dem inzwischen bekannt gewordenen Vorentwurf steht jedenfalls eine Menge Scheisse drin, und warum die hinter verschlossenen Türen besprochen werden "muss", wird auch klar. Weil die nämlich ein Problem haben, wenn plötzlich ~3 Milliarden Menschen aufstehen und sagen "ihr habt sie doch nicht mir alle!".

In diesem Sinne ein Hoch auf Barbara Streisand. Immerhin ist die Öffentlichkeit inzwischen etwas sensibilisierter.

Categorised as: defectiveByDesign, Penisse, Pirates

Comments disabled