>> PC gesucht

Published by on 2009-07-07 02:12:44

Sogar ernsthaft. Obwohl ich mit dem Anliegen hier ja eigentlich total falsch bin. Aber Papa braucht Ersatz für seinen 1GHz Duron. Kennt hier also jemand irgendeinen PC/Nettop (vorzugsweise letzteres) mit diesen Specs:

  • ca. 300€
  • Windows XP (!)
  • DVD-Brenner
  • Leise

Genug Rechenleistung und Festplattenplatz für die Bedürfnisse eines Lehrers hat ja wahrscheinlich jeder Popel-Nettop. Zum selber Zusammenbauen bin ich übrigens zu faul. Und ein Intel Mac Mini ist für den Preis wahrscheinlich selbst bei älteren Modellen nicht drin.

Categorised as: Ähwas, Mini, Test

6 Comments

  • Comment from rennbert on 2009-07-07 14:23

    Ich würde da nen Intel Atom hinstellen.

    Meine Eltern bräuchten auch nen neuen PC, der Athlon 2000 ist einfach zu müllich, aber erstmal muss da nen LCD hinne. =)

  • Comment from rennbert on 2009-07-07 14:26

    Dazu irgend nen DVD-Brenner Extern. Aber da haste bestimmt noch irgendwatt da =)

  • Comment from Florian on 2009-07-07 16:26

    Externen DVD-Brenner hab ich noch. Aber das Ding seckt in einem sehr schweren und ebenso lauten Gehäuse von Mapower. Da wäre mir integriert doch ja lieber

  • Comment from lgw on 2009-07-07 21:27

    Ich find' den Atom auch sinnvoll, schon aus Stromspar-Gründen ne gute Sache. Wer braucht heute noch >400W Netzteile um Word-Dokumente zu bearbeiten.

    Ich würde aber einfach so lange labern, bis da ein MacMini steht ;)

  • Comment from Florian on 2009-07-08 08:18

    Natürlich werde ich wegen Mac Mini noch nerven :) Aber leider muss Papa ein paar Windows-Only-Schulprogramme drauf laufen haben (Kann nicht mal jemand 'ne coole Webapp für Schulverwaltung schreiben?). Momentan tendiere ich zu Compaq CQ2000DE

  • Comment from LGW on 2009-07-08 10:23

    Wie wärs denn mit Parallels oder VMWare? Funktioniert ganz wunderbar, ist nicht schwierig zu lernen... sollte einen Gedanken wert sein.