>> Ich habe nur zwei Stills gesehen von diesem Film...

Published by on 2009-02-27 03:05:16

... rein zufällig auf YouTube, und mein Gehirn schrie sofort:

WARNING! WARNING! UWE BOLL IMAGE MATERIAL IDENTIFIED! WARNING!

Und tatsächlich von Uwe Boll, mit Michael Madsen und Udo Kier (den kennt man aus ungefähr jedem erst- zweit- und drittklassigen Vampirfilm, zum Beispiel auch Shadow of a Vampire, Blade, ...), - der Film, eine Mischung aus Blade, Underworld und Xena mit dem Kostümniveau von "Sindbad" (der aktuellen TV-Serie, die es halt schafft Xena und Hercules nochmals zu unterbieten in Ausstattung, Kostüm und Szenerie).

Die einzige Frage: ist hier die Verfilmung mal vor dem Computerspiel da gewesen, oder ist das nur die übliche Boll-Spielverfilmung? Das kann jetzt irgendwer anders googlen. 8-)

Für die ganz Tapferen: es gibt einen zweiten Teil *prust*:

(Wie... "sie sind bei Billy the Kid und seiner Bande"... ich denk Vampire... ach der Boll...)

Shice ist das schlimm... ich muss mal die DVDs ausleihen glaub' ich... aber ob irgend ne Videothek Bollfilme hat? Wenn, wohl in der Pornoecke...

Categorised as: Boll, Movie, trash, Untergang der Zivilisation

4 Comments

  • Comment from mart on 2009-02-27 23:23

    Ja wenn der Meat Loaf (engl. wörtlich „Fleischlaib“, etwa: „Fleischklops“, „falscher Hase“ oder „Hackbraten“) .. auf Bayrisch auch gern Leberkäs genannt .. dabei ist dann muss der Film ja abgehen.

    Warum darf so einer Filme machen!

  • Comment from lgw on 2009-02-28 15:16

    Schau dir doch an wer das Land regiert... so gesehen, was ist der geringere Skandal... :)

  • Comment from Florian on 2009-02-28 18:50

    Uwe ist aber auch pissed, weil ihn keiner versteht

  • Comment from lgw on 2009-02-28 19:38

    Der entscheidende Satz: "I will not come back" :)