>> Von der Leyen revolutioniert Grundgesetz UND Internet...

Published by on 2008-11-20 07:32:45

... und das gleich mit einem Schlag! Toll, diese modernen, selbstständigen Frauen. Äh.

Wenn Terroristen und Banker nicht mehr reichen, geht's halt wieder los mit Kinderpornos. Das man da endlich mal PHYSIKALISCH vorgehen sollte, vielleicht ein paar Produzentenringe sprengen oder Kinder retten, das kommt wohl keinem in den Sinn. Lieber die Verbreitungsmedien bekämpfen.

Das ist ungefähr so sinnvoll wie das Autofahren zu verbieten, weil man ja eine Oma plattfahren könnte.

Herr, schmeiss Hirn vom Himmel. Oder Spagettis, von mir aus.

Kluger Kommentar aus dem Heise-Artikel:

Die von der Ministerin zitierten Erfolge lässt Süme nicht gelten: "Leider zeigt die Praxis, dass so genannte Internet-Sperren lediglich Scheinerfolge erzielen. Sie verdrängen das Geschehen aus dem für alle sichtbaren Bereich, aber dadurch wird das Leid keines einzigen Kindes unterbunden, kein einziger Täter gefasst und kein einziges Bild aus dem Internet entfernt." Eine wirkungsvolle Blockade der kinderpornographischen Inhalte sei technisch nicht möglich.

Recht hatter.

Categorised as: Freedom is irrelevant!, geht nicht, Stasi 2.0, Untergang der Zivilisation

6 Comments

  • Comment from Sel on 2008-11-20 20:11

    Hier ein Link für dich, der beruhigt.

  • Comment from Florian on 2008-11-20 20:50

    Ohh. Das sind aber süße Muschis! [weilirgendeinerdenwitzeinfachmachenmusste]

  • Comment from lgw on 2008-11-20 21:01

    beruhigt mich überhaupt nicht (vgl. nächstes Posting). Ich sollte einfach nicht mehr Heise lesen... ;)

  • Comment from Sel on 2008-11-20 22:25

    ich sag ja: schau dir katzenbilder an!

  • Comment from lgw on 2008-11-20 23:52

    Motorradbilder. Das hilft besser...

  • Comment from Sel on 2008-11-21 18:39

    auch gut. aber nix mit politik