>> Weg frei für bundesweite heimliche Online-Durchsuchungen

Published by on 2008-11-06 12:05:36

Demonstrieren reicht wohl nicht, um sich demokratisch in den Prozess einzubringen.

Aber was soll man denn sonst machen? Vielleicht DVU wählen, da weiss man was man hat.

Update: parallel dazu übrigens das hier: Karlsruhe begrenzt erneut den Zugriff auf TK-Vorratsdaten... wenn wir die nicht hätten :-(

Categorised as: Stasi 2.0

2 Comments

  • Comment from Florian on 2008-11-06 21:38

    Also bei der Kompetenz, die sich immer wieder in den IT-Projekten des Bundes manifestiert, sind wir hier doch alle auf der sicheren Seite. Der Bundestrojaner ist mit Sicherheit Windows only ;)

  • Comment from rennbert on 2008-11-06 22:27

    Wie hiess diese neue Windows-Kampagne?
    "I'm a PC" ?
    "I'm your PC" ?
    "I'm in your PC" ?
    "I've read all your Documents on your PC" ?
    "My thumb is in your PC's ass" ?
    "I ain't PC" !