>> Noch ein klein wenig f*ck bevor ich in den Urlaub fahre...

Published by on 2008-09-02 06:18:37

Dann kann ja nix mehr schiefgehen

1. ab quasi "jetzt" stirbt die beliebte Speisekartoffelsorte "Linda". Ich mag die auch. Weil der Konzern aber lieber Kohle mit neuen Sorten (die nicht mehr dem Sortenschutz unterliegen) drucken will, wird die Saatgutherstellung eingestellt. Bin ja mal gespannt, was meine Biobauern machen werden?

2. Die EU zwingt Deutschland zur Einfuhr möglicherweise gesundheitsschädlichen Obstes; die neu festgesetzten in Zukünftig für alle Mitgliedsländer geltenden Grenzwerte sind nicht nur Öko-Fuzzies wir mir zu hoch (bedenklich für Kleinkinder), sondern z.B. auch der Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit. Die schon Anfang 2007 etliche der neuen Grenzwerte monierte - EINIGE dieser Monierungen wurden berücksichtigt, andere nicht. Ein Schelm, wer böses dabei denkt (z.B. das der Bruder eines Abgeordneten eine Birnen-Farm betreiben könnte, die just jene Grenzwerte - aber sowas denken wir ja nicht).

Oh, ach so, und im Texanischen Harrold dürfen Lehrer jetzt eine Waffe im Unterricht tragen, wegen der Amokläufergefahr. Ohje ohje, da denke ich gar nicht mehr drüber nach. Ich hab Urlaub. Geschichten über gesteinigte Frauen in Pakistan und die Meinung einiger dortiger Parlamentsmitglieder, das wäre "halt Tradition"... naja, Tagespresse kann ja eigentlich jeder selber lesen. Oder? 8-)

PS: So ein Ärger, die Cheeseburger aus der Dose waren aus. Chicken Curry sollte es aber auch tun.

Categorised as: Ähwas, Äpfel, Kulinarisches, Politik

1 Comment

  • Comment from Florian on 2008-09-02 18:37

    Cheeseburger aus der Dose? Du isst sowas?