>> Was für den lgw

Published by on 2008-08-04 11:04:49

Also es geht um Datenschutz

Hab heute ne Reminder-Mail von Evonik bekommen. Hab mich da mal vor Ewigkeiten auf 2 Stellen beworben und dann nix mehr von denen gehört. Jedenfalls wollten die mich freundlich daran erinnern, dass ich mal meine Daten aktualisieren solle, weil sie diese sonst aus ihrem Bewerberpool löschen müssten. Soweit so unspannend.

Hier das lustige: In der "to"-Zeile stand nicht nur meine eMail Adresse, sondern auch noch die Adressen von fast 500 weiteren Leuten. Jaja. Datenschutz olé! Wäre mir gar nicht aufgefallen, wenn ich nicht von 2 Leuten aus den 500 Adressen 'ne Mail bekommen hätte, die sich darüber beschwert haben. Ob da einer bei Evonik Ärger bekommen wird? Ich aktualisier meine Daten mal nicht. Nicht nur wegen dem lumpigen Datenschutz. Sondern eigentlich weil man eh nix von denen hört :-)

Categorised as: !Bielefeld, gibts nicht, haha, Idiocraty

3 Comments

  • Comment from lgw on 2008-08-05 01:25

    Tja, da hat wohl einer beim Mailer-Programmieren die Felder BCC und To verwechselt. Sowas doofes aber auch *g*

  • Comment from lgw on 2008-08-05 01:27

    PS: dafür musste ich heute Impis Telefonbucheintrag unter meiner neuen Adresse (die vom Telefonanbieter ungefragt gleich mit mir umgezogen wurde %)) löschen lassen. Angeblich fliegt der jetzt auch automatisch bei KlickTel raus - man darf gespannt sein.

    Da rief nämlich jemand an auf der Suche nach dem Vormieter von mir, und zwar hatte der nämlich einfach nach Straße und Hausnummer gesucht, und dann eben - Impi gefunden 8-)

    Merke: NIEMALS den Haken setzen bei "Telefonbucheintragungen". Niemals.

  • Comment from Florian on 2008-08-05 01:45

    Mein Gott. Ich hoffe(!), dass da jemand bei Evonik Ärger kriegt. Im Zweifelsfalle derjenige, der die doofe Software geschrieben hat.