>> Was das Breitbandkompetenzzentrum Niedersachsen und der Verantwortliche für E-Government machen...

Published by on 2008-07-25 09:43:05

kann man bei Heise nachlesen.

Blogenswert ist das aber eigentlich nur wegen der lustigen Namen. Wobei Breitbandkompetenzzentrum eindeutig vor dem E-Government-Schnickschnack liegt. Auch wegen der zwei 'Z'.

Alarmierend ist jedenfalls das 40% der Osterholzener Bürger nur mit 1MBit surfen können. Da ist ja EDGE schneller. Fast ;)

Categorised as: Ähwas

Comments disabled