>> Polizeieinsatz in Braunschweig

Published by on 2008-07-07 12:39:14
Von Braunschweig

Eine sehr hübsche Party mit hübschen Menschen, von sehr hübschen Gastgeberinnen in einer hübschen Wohnung mit hübsch viel zu trinken und grandioser Livemusik, die den vollen Einsatz der Ordnungshüter erforderte. ;-) Sehr fein!

Categorised as: Cute & Cuddly, Fun, HummelHummel, Musique, Untergang der Zivilisation

7 Comments

  • Comment from Florian on 2008-07-07 20:29

    Ich seh auch mal watt gut aus. Komm direkt nach diesem Mädel im Rosa Kleid mit den weissen Punkten druff.

  • Comment from Mart on 2008-07-08 09:08

    Die Bilder der Livemusik (Band) habt ihr wohl unterschlagen .. ich sehe nur Instrumente rum stehen .. aber wie und wozu ihr die benutzt habt .. das will ich besser nicht wissen.

    Den einsatz der Ordnungshüter würde ich jetzt mal auf die Wohngegend schieben, die kommen einfach nicht klar auf KK30 Partys.

  • Comment from rennbert on 2008-07-08 13:23

    Die feine Livemusik sah dann ungefähr so aus
    Rock

    ... die Küche war recht gefüllt
    Rock

    ... und die Stimmung war gut ;-)
    Rock

  • Comment from lgw on 2008-07-09 00:57

    Das mit den externen Bilderchen klappt irgendwie nich, so...

  • Comment from Mart on 2008-07-09 06:34

    Ok .. der Bass Spieler ist ja wirklich unschlagbar .. und externe bilder gehen doch .. sind nur bisserl groß für meine UMTS Verbindung die gerne mal auf GPRS zurückfällt. ;-)

  • Comment from rennbert on 2008-07-09 07:54

    Ja Mei. Ab und an lädt er die Bilderchen erst nach einem Reload, aber dafür werden die ja auch erst hier im Browser skalliert. =)

    Und die Jungs haben richtig schön sanft gerockt. Dass dann die Staatsmacht mit Ihrer hässlichen Fratze anrollt, ist auch nur der exponierten Wohnlage zu verdanken....

    KK30 war ja auch nahezu Ghetto.

  • Comment from Mart on 2008-07-09 19:40

    Sag ich ja .. die Wohnlage (sprich die Nachbarschaft) kommt einfach nicht klar auf die Boyz and Girlz aus dem nahezu Ghetto des KK30 .. obwohl ja auch die "Perlen der Music" Partys nicht zu vergessen sind.