>> Wired: Ballmer And Gates Demo Windows 7: Multitouch, Pie Menus And a Piano

Published by on 2008-05-29 12:40:45

From the article:

Over at Walt Mossberg's D: All Things Digital conference, Bill Gates and Steve Ballmer have shown a small snippet of the upcoming Windows 7. The short version? Windows 7 looks like Vista with some new Multi touch clothes. The long version? There really isn't one.

If you watch the video, which contains almost all of the "new" features demonstrated at D, you'll be forgiven your feelings of déjà vu. In fact, it seems like the Windows team have switched their focus for inspiration from Mac OS X to the iPhone OS.


Video: Multi-Touch in Windows 7

Update:

habe die Links zu den Videos vom Interview gefunden:
http://d6.allthingsd.com/20080527/gates-ballmer-video-part-1/

http://d6.allthingsd.com/20080527/video-bill-gates-and-steve-ballmer-highlight-reel-part-two/

(Die zweite Hälfte ist die interessantere, die erste ist Blabla über Harvard)

Ein stabiler Core mit Treiberunterstützung für gängige Intel-Chipsätze, für den User vernünftig bedienbare Oberflächen, das wär doch alles mal wieder was. Aber man kann ja besser versuchen, iPhones in PCs "einzubauen".

"IT DOESN'T EVEN HAVE A KEYBOARD!!11111!!!!"

Hmja. Dann doch besser gleich zwei, eins vorne dran, und eins auf dem Monitor.

Categorised as: HummelHummel, Void()

5 Comments

  • Comment from Sel on 2008-05-29 01:42

    dann würd ich meinen rechner ja nur noch putzen. die fotterflecken auf der tastatur kann man ja noch tolerieren. aber fotterflecken auf dem bildschirm finde ich zum kotzen. das kann man auf dem iphone sicherlich verschmerzen aber auf dem großen rechnerbildschirm stören die dann doch. ich seh auch nicht dass die userbility jetzt irgendwie verbessert ist. da sollte sich microsoft mal drauf stürzen. nicht immer nur aufs design

  • Comment from KlausG on 2008-05-29 09:25

    Man beachte auch, daß Windows 7 anscheinend nur als abwärtskompatibles Upgrade für Vista umgesetzt wird…

    "Windows 7 will not, as has as been speculated, throw out the old OS kernel to start anew, which is what Apple did when it started over with Mac OS X. Instead it will, according to Windows chief Steven Sinofsky, be 'an evolution' of the Vista underpinnings."

  • Comment from Florian on 2008-05-29 11:13

    Tja. Immerhin hat Apple jetzt ja quasi 2 Betriebssysteme / Interfacekonzepte von denen MS kopieren kann :)

  • Comment from lgw on 2008-05-29 12:53

    Ich rechne da schon noch mit einem Tablet von Apple, der die Touch-Bedienung des iPhones im großen nachvollziehen wird, die Patente "kamen" ja auch unlängst.

    Ist natürlich dann eher nicht als "Standard-PC-Ersatz" gedacht, aber ganz ehrlich: für den Wohnzimmertisch als Morgenzeitung, ich würde so ein Ding SOFORT kaufen. SOFORT. Gut, sofern mal die Rechnungen... ach egal. Also ich würde es SOFORT kaufen WOLLEN ;)

  • Comment from Florian on 2008-05-29 13:58

    Jau. Für'n Wohnzimmertisch, als Fernbedienung für's AppleTV, als Zeitungsersatz, für Mail und Adium. Ich wäre auch definitiv Erstkäufer.